Drucken

Die Mädchen-Ingenieur-Akademie (MIA) der Stiftung Niedersachsenmetall hat den Schulteich am HBG Celle renaturiet.

"Elf Mädchen, 20 Tonnen Sand, 240 Quadratmeter Fläche, ein Bagger. Was könnte daraus werden?", schreibt das Magazin "NATIONAL GEOGRAPHIC" (Quelle: Ausgabe Dezember 2018, Seite 20).

"MIA" ist ein Projekt der Stiftung Niedersachsenmetall
"Aktuell wird die Mädchen Ingenieur Akademie am Hermann-Billung-Gymnasium in Celle durchgeführt. "Technik rund um unseren Schulteich" ist das Thema. Die Aufgabe: wie kann der bestehende Teich renaturiert und mit Technik wie Pumpen, Filter und Beleuchtung versehen werden. Projektpartner sind neben der Stiftung NiedersachsenMetall die Agentur für Arbeit, die Axel-Bruns-Schule BBS II und Baker Hughes."